Wetter

Taifune um Malapascua

Wir haben mehrere Taifune in den letzten Jahren selbst miterlebt. Der Stärkste bis jetzt war Taifun“ Frank „ im Juni 2008, als Malapascua förmlich im Auge des Sturms lag und es auf der Insel zu vielen Schäden gekommen ist. Wir hatten ca. 5 – 6 Taifune in den letzten 6 Jahren welche Malapascua beeinflusst haben. Taifune können das ganze Jahr auf die Philippinen treffen und man kann nicht genau sagen in welchen Monaten man mit diesen sicher umgehen kann. Falls Taifune in der Nähe sind kann es vorkommen, dass nicht alle Tauchplätze angefahren werden können.

Um Taifun Updates zu bekommen: Bitte hier klicken

Dezember bis Februar

Auf Malapascua ist es nie wirklich kalt, aber diese Monate sind die “kühlsten” im ganzen Jahr. In diesen Monaten gibt es auch die meisten Regenfälle nach unserer Erfahrung. Normalerweise ist es in diesen Monaten auch relativ windig und Bootsausfahrten können rau werden. Viele unserer Gäste genießen das komfortable kühlere Wetter zu dieser Jahreszeit. Wir empfehlen eine Regenjacke einzupacken.

Tagestemperatur: 27-29 Grad
Nachttemperatur: 26-27 Grad
Wassertemperatur: 26-28 Grad

Februar bis Mai

While not exactly cold these are the coldest months during the year. This is also the time of year when we experience most of the rainfall. It is usually windy and boat rides can be choppy. Even so many people enjoy the fact that it is comfortably cooler at this time of year. We advice bringing a rainponcho.

Temperature day 27-29 Celsius
Temperature night 26-27 Celsius
Water temperature 26-28 Celsius

Mai bis Oktober

Die Sommerzeit auf Malapascua ist die beste Reisezeit mit hohen Wasser- und Lufttemperaturen, zudem ist die See so ruhig wie nie. Viele Reiseführer geben diese Jahreszeit als Regenzeit an, welche auf viele Gebiete der den Philippinen zutrifft. Auf Malapascua ist dies die trockenste Zeit des Jahres in den letzten 6 Jahren. Hinzu kommt noch, dass diese als Nebensaison gilt. Die Anzahl der Touristen und die der Taucher nehmen ab und man findet häufig Sonderangebote für verschiedene Unterkünfte.

Tagestemperatur: 29-31 Grad
Nachttemperatur: 28-31 Grad
Wassertemperatur: 29-30 Grad

Oktober bis Dezember

Es ist schwierig einzuschätzen wenn sich die Sommer- zur Winterzeit wendet. Man hat den Eindruck, dass es jedes Jahr schwankt und es leichte Änderungen gibt. Manchmal endet der Sommer und kühlere Temperaturen kommen Ende November, auch wenn es manchmal erst einige Wochen später eintritt. Letztes Jahr haben wir ungewöhnliche sonnige Monate mit ganz schwachen Winden wahrgenommen. Als es dann im Januar sehr windig und regnerisch wurde.

Tagestemperatur: 28-30 Grad
Nachttemperatur: 27-29 Grad
Wassertemperatur: 28-29 Grad