Die Sea Explorers Tauchschule hat im Dezember 1999 am wunderschönen Bountybeach eröffnet. Im Juli 2010 wurde die ganze Tauchschule renoviert. Es steht ein Schulungszimmer mit Klimaanlage und grosse Ausrüstungsräume mit Platz fuer 40 Taucher zur Verfuegung.

Die Tauchbasis in Malapascua wird seit May 2015 von Nash geleitet. Seit 2011 ist Sea Explorers Malapascua eine 5* Instructor Development Dive Resort und bietet  mehrere IDC Kurse im Jahr an. Die einheimischen Tauchguides sind Martin, Rex, Vanessa und Mosloy. Die lokalen PADI Instruktoren sind Tata, Toto und JN.

 

 

 

 

 

Sea Explorers bietet

  • Tägliche Fuchshai Sichtungen am bekannten Moand Shoal
  • max. 4 taucher pro guide
  • Bis zu vier Tauchgängen täglich
  • Padikurse bis zum Tauchlehrer
  • Gute und gepflegte Mietausrüstung
  • Bester Wrack Tauchgang in den Visayas
  • Nitrox 32%
  • IDC Kurse

 

Zwei Sea Explorers Boote nach einheimischer Bauart, sowie ein Schnellboot gehören zur Tauchbasis und bringen Taucher zu den schönsten Tauchplätzen der Umgebung.

 

OCEAN HUNTER : Auslegerboot für Safaris, Transfers und Tagestrips.
Kapazität: max. 14 Taucher.

 

Dive Boat Ocean Hunter

 

MAHAYAK : Auslegerboot für Transfers und Tagestrips.
Kapazität: max. 18 Taucher.

 

Talisin dive boat